SowiDataNet

Im Projekt SowiDataNet wurde eine institutsübergreifende Forschungsinfrastruktur für die Sozial- und Wirtschaftswissenschaften aufgebaut. Der Projektverbund, bestehend aus GESIS, WZB, DIW und ZBW, arbeitete gemeinsam an der Entwicklung eines webbasierten Repositoriums, welches eine niederschwellige Archivierung, Dokumentation und Distribution von Forschungsdaten ermöglicht und sich am konkreten Bedarf der Scientific Community orientiert. Im Mittelpunkt stehen dabei quantitative Daten aus den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften und damit aus zwei besonders empirisch orientierten großen Wissenschaftsdisziplinen. Ein spezieller Fokus liegt zudem auf Anwendungsszenarien im Kontext des institutionellen Datenmanagements.

Das Projekt endete am 31.12.2017. Die aufgebaute Infrastruktur befindet sich derzeit in einer Beta-Testphase, nach deren Abschluss die Integration des Angebots in das reguläre GESIS-Serviceportfolio erfolgt.

 

Zum Portal

 

Aktuelles

Präsentation und Live-Demo von...

SowiDataNet erreicht im Frühjahr 2017 die finale...Weiterlesen
02/06/2017Views 1758

Studie zu Anforderungen an die...

Um die bisherigen Ergebnisse der Anforderungsanalyse...Weiterlesen
07/13/2015Views 2884

Metadatenschema SowiDataNet,...

Der Prototyp von SowiDataNet wird zurzeit auf seine...Weiterlesen
04/20/2015Views 2657

Newsletter abonnieren: